Home / Blog / Nahrungsergänzungsmittel für den Muskelaufbau

Nahrungsergänzungsmittel für den Muskelaufbau

Nahrungsergänzungsmittel viel Geld keine Wirkung

nutrient-additives-505124_960_720In Bodybuilder kreisen und Fitnessgängern sind Nahrungsergänzungsmittel nicht weg zu denken. Vor allem die, die Muskeln aufbauen wollen greifen schnell zu Nahrungsergänzungsmittel. Viele Hersteller werben mit Versprechungen, wie starken Kraft und Muskelzuwachs. Viele der Pillen und Pulver bringen jedoch nur eins, Geld in die Taschen der Hersteller. Viele der sogenannten Wundermittel bringen leider rein gar nichts.

Dennoch gibt es auch einige Nahrungsergänzungsmittel die beweisen gute Erfolge bewirken könne. Eins vorweg ein reichhaltige Nahrung und die richtigen Lebensmittel sind immer besser als Nahrungsergänzungsmittel.

WHEY-PROTEINE

Proteine sind Molekülketten aus Aminosäuren. Proteine sind wichtiger Grundbaustein des Körpergewebes, also den Muskeln. Man kann also sagen Eiweißstrukturen halten den gesamten Körper zusammen und sind lebensnotwendig.

Im Allgemeinen sollte die komplette Ernährung zwischen 10 und 15% aus Eiweiß bestehen.
Um den täglichen Proteinbedarf zu decken, können Fleisch, Fisch und Eier, sowie Milchprodukte (Milch, Käse, Quark) und Nüsse und Hülsenfrüchte (Bohnen, Erbsen, linsen, Soja) zu sich genommen werden. Da Fleisch, Fisch, Eier, Hülsenfrüchte, Milchprodukte und Nüsse als besonders proteinreich gelten.

Wenn der Bedarf an Proteinen über herkömmliche Nahrung gedeckt ist, benötigt man keine weiteren Nahrungsergänzungsmittel. Aber wem es schwerfällt oder wer durch hartes Training einfach einen hören bedarf hat, der kann sich mit guten Eiweißpulver aushelfen, auch an trainingsfreie Tagen.

Ist nur der Trainingsreiz da, aber nicht genug Eiweiß, kann der Körper keine Muskelmasse aufbauen!

Bedarf: Jeder braucht Proteine für seinen Körper dabei schwankt der Bedarf je nach Person. Bei Menschen die keinen Kraftsport betreiben sind circa ein Gramm pro Kilogramm Körpergewicht ideal. Bei Sportlern sollten schon 1,5 bis 2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht zu sich genommen werden. Wenn man abnehmen möchte sollten ebenfalls 2 g pro kg Körpergewicht pro Tag zu sich genommen werden.

Das bedeutet, wenn Sie mit Ihrer Hantelbank Muskel Aufbauen möchten und durch die alltägliche Nahrung den Bedarf Nahrungsergänzungsmittel Eiweiß zu sich nehmen.

Weitere Informationen zu Hantelbank finden Sie hier – Klick hier

 

Check Also

Die richtige Ernährung

Die richtige Ernährung

Deswegen ist die richtige Ernährung so wichtig! Egal wie hart man trainiert, ohne die richtige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *