Home / Blog / Erfolgreich abnehmen mit Training von Zuhause

Erfolgreich abnehmen mit Training von Zuhause

Wenn Sie erfolgreich abnehmen möchten, dann müssen Sie nicht zwingend Ihr Geld in eine teure Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio investieren, sondern können die bequemen Vorteile von einem Hometraining nutzen. 

Wenn Sie abnehmen und von zu Hause trainieren möchten, dann reichen meist schon eine Hantelbank und ein paar Kurzhanteln aus, um den ganzen Körper zu trainieren. Wenn Sie zusätzlich noch Ausdauersport betreiben möchten, dann ist die preiswerteste Variante ein paar Laufschuhe und der Park um die Ecke.

Hometraining ist aber nicht nur was für Männer, sondern auch immer mehr Frauen trainieren mit Gewichten, statt sich auf einen Crosstrainer zu stellen. Besonders Frauen die an den Beinen abnehmen möchten, nutzen in der Regel leichte Kurzhanteln und führen einfache Kniebeugen direkt zu Hause durch.

Auch die Ernährung ist wichtig

Wenn Sie zu Hause trainieren, dann macht dies in etwa 30% Ihres Erfolges aus. Der wahre Erfolg, also die restlichen 70%, entstehen in der Küche. Nur die Kombination aus einem ordentlichen Training und einer gesunden Ernährung führt dazu, dass Sie erfolgreich abnehmen. Besonders Menschen die am Bauch abnehmen möchten, müssen auf eine ordentliche Ernährung achten, da der Körper hier oft die meisten Fettzellen einlagert.

Bei der Ernährung sollten Sie vor allem darauf achten, dass Sie alle schlechten Kohlenhydrate weg lassen. Dazu zählt alles was zuckerhaltig ist, besonders Raffinade Zucker und Weizen. Stattdessen sollten Sie lieber gesunden Zucker aus Obst und gute Kohlenhydrate aus Vollkorn- oder Dinkelprodukten essen. Kohlenhydrate aus Obst sollten nur zum Frühstück und zum Mittag verzehrt und gegen Abend dann weggelassen werden.

Wichtig ist auch bei der Ernährung auf einen hohen Anteil an Proteinen zu achten. Wenn Sie bei jeder Mahlzeit mehr Protein statt Kohlenhydrate zuführen, dann sind Sie schon mal auf einem sehr guten Weg.

Welche Nahrungsergänzung Sinn macht

Neben der normalen Ernährung können Sie natürlich auch Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Besonders beliebt sind Magnesium und Calcium zur Stärkung der Knochen und Regeneration der Muskulatur. Nach dem Training empfiehlt es sich zudem einen Protein Shake, am besten ein Whey-Protein zu trinken. Das sorgt dafür, dass Ihre Muskeln nach dem Training mit guten Proteinen versorgt werden. Im Idealfall trinken Sie den Shake mit Wasser statt Milch.

Auch die Einnahme von Vitamin D kann beim abnehmen helfen. Es ist zwar nicht wissenschaftlich bewiesen welche Auswirkungen Vitamin D genau hat, aber in vielen Studien, wo man Probanden Vitamin D verabreicht hat, wurden positive Ergebnisse beim Gewichtsverlust verzeichnet. Vitamin D hilft Ihnen aber nicht nur beim abnehmen, sondern hat auch sehr viele positive Eigenschaften für Ihren Körper.

Was tun wenn Sie gleich starten wollen

Wenn Sie noch heute starten wollen, dann schauen Sie zum Beispiel auf Amazon nach einer guten Hantelbank und nach ein paar Kurzhanteln. Ihr Postbote wird sich freuen :-). Auch finden Sie dort Proteinshakes zur Einnahme nach dem Training.

Einfache Übungen mit Hantelbank und Kurzhanteln finden Sie meist kostenlos auf YouTube. Es kann sich aber auch lohnen eine Buch oder eine Videokurs zu diesem Thema zu kaufen. Wenn Sie noch heute starten wollen, dann schauen Sie sich nach einer guten Hantelbank und nach ein paar Kurzhanteln auf dieser Seite um. Ihr Postbote wird sich freuen :-). Auch finden Sie dort Proteinshakes bei Amazon.de zur Einnahme nach dem Training.

Einfache Übungen mit Hantelbank und Kurzhanteln finden Sie hier. Es kann sich aber auch lohnen eine Buch oder eine Videokurs zu diesem Thema zu kaufen.

Check Also

Die richtige Ernährung

Die richtige Ernährung

Deswegen ist die richtige Ernährung so wichtig! Egal wie hart man trainiert, ohne die richtige …